Bauhaus Sachsen

 Herausgeber: Olaf Thormann für das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

592 Seiten
24 x 28 cm, 390 Abb., Hardcover
Englisch / Deutsch
Arnoldsche Art Publishers ISBN 978-3-89790-553-5

48 € incl. Mwst.


MADE IN DENMARK

Formgestaltung seit 1900

Olaf Thormann für das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig (Hg.)

288 Seiten
24 x 28 cm, 312 Abb. in Farbe und s/w. Hardcover.
Deutsch / Englisch

Arnoldsche Art Publishers

€44,00 inkl. MwSt.





GEFÄSS | SKULPTUR 3

Deutsche und internationale Keramik

Olaf Thormann für das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig (Hg.)

504 Seiten
24.5 x 29 cm, ca. 500 Abb. in Farbe. 285 Markenabbildungen. Hardcover.
Englisch / Deutsch

€58,00 inkl. MwSt.






Spurenlese Bd. 1
Gesichter auf Glas. Frühe Südsee-Fotografien aus dem Museum Godeffroy

Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Museen für Völkerkunde Leipzig, Dresden, Herrnhut (Hrsg.)

Dresden, 2018

Mit Texten von Nanette Jacomijn Snoep, Angelica Hoffmeister-zur Nedden, Carsten Wintermann und Agnes Matthias


Vor über 150 Jahren entstanden in der Inselwelt Ozeaniens wundervolle Portraits von Frauen und Männern, die sich bereits seit 1885 im GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig befinden. Die Fotografien sind ausnahmslos Unikate – es handelt sich um Ambrotypien, eine fotografische Technik, die in den 1850 und 1860iger Jahren populär war. Dabei wird ein kontrastarmes und unterentwickeltes Negativbild auf Glas mit einem dunklen Hintergrund versehen und wirkt dadurch wie ein Positivbild.
Der von den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden herausgegebene Band widmet sich diesem Bestand von 45 Ambrotypien - nicht nur aus kunstgeschichtlicher und kunsttechnologischer Sicht, sondern auch mit einem sehr interessanten Einblick in die Restaurierung dieser Fotografien. Für die Ausstellung „Gesichter auf Glas“, bei der die Fotografien 2016/2017 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden, konnten sie restauriert und neu bewertet werden.

ISBN: 978-3-00-059745-9

10 € incl. Mwst.


SPURENLESE

Scherben des Lebens: Die Kultur der chinesischen Porzellanreparatur


Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Museen für Völkerkunde Leipzig, Dresden, Herrnhut (Hrsg.)

Dresden, 2019

Mit Texten von Angelica Hoffmeister-zur Nedden und Agnes Matthias

Dieser Katalog wurde ermöglicht durch die Förderung der Karin und Uwe Hollweg Stiftung Bremen


Die Publikationsreihe „Spurenlese“ gibt Einblicke in die Arbeit der Restaurierungsabteilung der Museen für Völkerkunde Leipzig, Dresden und Herrnhut. Der erste Band, erschienen 2018, beschäftigt sich ausgehend von der Restaurierung von 45 Ambrotypien mit der Technik, Sammlungs- und Mediengeschichte dieser frühen fotografischen Porträts von Bewohnerinnen und Bewohnern verschiedener Inseln in Ozeanien.

ISBN 978-3-00-062873-3

10 € incl. Mwst.